White on Black.png
  • Fabia Mortis

Salbeirauch


»Pflanzendüfte sind wie Klänge

der Musik für unsere Sinne.«

Aus Persien




Ich sah Blütenrauch am Himmel

In den Hitzegluten weh‘n

Und ertrank im Farbenschimmer

Ohne seinen Glanz zu seh’n.


Ich lauschte dem Geflüster

Im lauen Abendwind

Verloren in den Düften

Die nur im Sommer sind.


Ich schnitt den Salbeisträuchern

Durchs violette Kleid

Es betörte mich mit Leuchten

Das wie ein Rausch gedeiht!


Ich fand mich in Blütenträumen

Den Sonnenschein im Haar

Unter schattenkühlen Bäumen

Sehnend Du wärst da.


Ich schmeckte Himbeersüße

Und Deinen heißen Mund

Mich dürstete nach Küssen

In dieser Müßigstund‘.


© Fabia Mortis

20.06.2022