Rosi und der Nachtgieger
 

Rosi und der Nachtgieger |

Eine Gruselmär aus Mittelfranken

Als Hard- und Softcover erhältlich, 256 Seiten, illustriert

Nachtgieger.png

Mittelfranken im Jahr 1979

 

Kühe fallen aus heiterem Himmel auf fahrende Autos. Schwäne verschwinden spurlos vom malerischen Seeweiher. Es regnet blutige Federn. Ein siebenjähriges Mädchen wird Nacht für Nacht von glühenden Augen aus dem Kleiderschrank beobachtet.

Im beschaulichen Weißenburg treibt eine uralte Schreckgestalt ihr Unwesen. Es ist der dämonische Nachtgieger, der hoch über der Stadt in einer Festung haust. Tagsüber schläft er - kopfüber hängend wie eine riesenhafte Fledermaus - in einem verlassenen Turm. Doch nachts kommt er aus seinem Unterschlupf im Kalten Eck heraus und schwebt auf lautlosen Schwingen in den schlafenden Ort hinab. Um dort unartige Kinder zu jagen und zu fressen, die nicht brav in ihren Betten liegen.

Wehe dem, der sich nicht Schlag zweiundzwanzig Uhr im Haus in Sicherheit gebracht hat!

Umschlaggestaltung und Buchsatz: Coverboutique

Illustration: Stefanie Dirscherl

Verlag: tredition

Buch kaufen

Dark Queen

DarkQueen.png

Dark Queen | Adamantium

Als Hard- und Softcover erhältlich, 328 Seiten, illustriert

Isla ist eine selbstbewusste junge Frau, die unbeirrt ihren Weg geht. Als sie dem schönen, aber unnahbaren Balthasar begegnet, verliebt sie sich und gerät ins Straucheln. Aus reiner Berechnung entscheidet sie sich für einen anderen Mann. Doch sie kann Balthasar nicht vergessen und stürzt sich in eine leidenschaftliche Affäre.

 

Dark Queen spielt in einem längst vergessenen Märchenland voller Magie und zauberhafter Wesen. Auf poetische Weise erzählt es von Liebe, Schmerz, Freundschaft und Verrat.

Umschlaggestaltung und Buchsatz: Coverboutique

Illustration: Stefanie Dirscherl

Verlag: tredition

Buch kaufen

Schattendame

Schattendame.png

Schattendame | Verbrannte Erde

Als Hard- und Softcover erhältlich, 188 Seiten, illustriert

Die Geschichte von Maria und Jan geht weiter. Denn der Schwarze Fluch ist ungebrochen. Er hat den Tod und viele Jahrhunderte überdauert.

 

In den windumtosten Ruinen einer postapokalyptischen, verstrahlten Wüstenwelt verfolgt ein mysteriöser Rächer gnadenlos die Mörder seiner Schwester. Es sind gefährliche Bestien, Angehörige einer blutdürstigen Rasse, die in den nächtlichen Weiten Jagd auf die letzten Menschen machen. In dieser untergehenden Ära inmitten einer zerstörten Zukunft sucht der rätselhafte Fremde nach der einzigen Frau, die es vermag, den mächtigen Fluch von ihm zu nehmen. Allerdings hat er in seinen dunkelsten Albträumen nicht damit gerechnet, wem er letztendlich gegenüberstehen würde. Ob es noch den Hauch einer Chance für Marias und Jans unsterbliche Seelen auf Erlösung gibt?

Umschlaggestaltung und Buchsatz: Coverboutique

Illustration: Stefanie Dirscherl

Verlag: tredition

Buch kaufen

Finsterblüte

Finsterblüte.png

Finsterblüte | Poesie aus dem Schatten

Als Hard- und Softcover erhältlich, 140 Seiten, illustriert

Eine schöne junge Nonne, die sich unglücklich in einen lasterhaften Edelmann verliebt, eine uralte Legende um ein mysteriöses versunkenes Kloster und ein verfluchter See aus einer längst vergangenen dunklen Zeit stehen im Mittelpunkt dieser Schauermär im Stil einer klassischen Groschenhefterzählung. Umrahmt von Fabia Mortis‘ düsterer Schattenpoesie bewegen sich die Hauptfiguren, die unzüchtige Maria und der leichtfertige Junker Jan, durch die verhängnisvolle Handlung, die aus einem Albtraum heraus entstand, auf das unvermeidliche Finale zu.

 

Umschlaggestaltung und Buchsatz: Coverboutique

Illustration: Stefanie Dirscherl

Buch kaufen